Sieht mein Bat gepflegt aus?

Schau in den Spiegel und frag dich selber- hat dein Bart wieder mal eine neue Frisur nötig. Ein bekanntes Problem vor allem bei Vollbartträgern, aber auch bei anderen Bärten. Zwei Mal die Woche am Vollbart trimmen, aber nach ein bis zwei Monaten reicht es einfach nicht mehr. Die Haare sind zu lang und gefühlt sieht der Bart bereits nach einem Tag wieder furchtbar aus. Hier hilft nur ein. Radikal kürzen.

Immer nur die Spitzen zu schneiden lässt den Bart zwar kurzzeitig gerade aussehen, aber gelegentlich muss die Grundform erneuert werden. Durch einen radikaleren Abschnitt von 1-3 cm Haarlänge wird die Form erneuert und der Bart sieht wieder länger gepflegt aus. Außerdem kann man dadurch den Bart auf einer Länge halten.

Zum groben kürzen empfiehlt sich hier ein Barttrimmer. Feinere Arbeiten können anschließend mit einer Bartschere vorgenommen werden.

Mein Tipp: Schneidet Wangenlinie und Halslinie regelmäßig. Wenn diese sauber und gerade getrimmt sind, sieht der Bart meistens ordentlicher aus.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Sieht mein Bat gepflegt aus?
Bewertung 5 von 5 Sterne aus 2 Meinungen

Kommentar verfassen